Materialien für Schulpraktika und andere Veranstaltungen zum Fach Geodäsie


Leitfaden zur Nachwuchsgewinnung in der Geodäsie


Dieser Leitfaden ist im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Nachwuchsgewinnung entstanden. Es soll Vermessungsstellen innerhalb und außerhalb von NRW helfen, mit wenig Einsatz für die Nachwuchsgewinnung aktiv zu werden.

Urheber: Arbeitsgemeinschaft Nachwuchsgewinnung


Arbeitsplatz Erde - Präsentation


Beispiel für einen Werbevortrag zur Geodäsie vor Schülern in NRW.

Urheber: DVW e.V.

 


Arbeitsplatz Erde - Präsentation


Beispiel für einen Werbevortrag zur Geodäsie vor Schülern in NRW.

Bitte beachten Sie: Diese Datei können Sie aufgrund der Größe nur von unserem FTP-Server herunterladen. Zum Erhalt der Zugangsdaten kontaktieren Sie bitte Herrn Nothnagel (nothnagel(at)uni-bonn.de)

Urheber: DVW e.V.

 


99 Sekunden Geodäsie und Geoinformation


Arbeitsplatz Erde! Geodäten sind die Fachleute für Vermessung, Geoinformation, Navigation, Stadtplanung und Globalen Wande. Damit erfassen Sie die Erde in allen Bereichen - von ganz klein bis ganz groß.

Genau so ist auch das Studium der Geodäsie aufgebaut. Praktisch ausgerichtet, theoretisch fundiert und technisch auf dem aktuellsten Stand bietet es den Studierenden vielfältige Qualifizierungs- und Berufsperspektiven.

Quelle: Universität Bonn - Institut für Geodäsie und Geoinformation

 


Vermessungstechniker


Kurzfilm über den Ausbildungsberuf "Vermessungstechniker" auf den Seiten der Bundesanstalt für Arbeit.

Quelle: Bundesanstalt für Arbeit

 


"Maßarbeit" auf YouTube


Der Geo-Film informiert über Rolle, Aufgaben und Angebot der Vermessungsverwaltungen und behandelt die Themen Landesvermessung, Liegenschaftskataster, Grundstücksbewertung, ländliche Neuordnung und Baulandumlegung.

Urheber: AdV


"Maßarbeit" auf den Seiten der AdV


Der Geo-Film informiert über Rolle, Aufgaben und Angebot der Vermessungsverwaltungen und behandelt die Themen Landesvermessung, Liegenschaftskataster, Grundstücksbewertung, ländliche Neuordnung und Baulandumlegung.

Urheber: AdV


Einführungsfilme der FH Mainz


Multimedialer Schnupperkurs durch die Welt der Geoinformation und Vermessung.

Urheber: Fachhochschule Mainz

 


Quarks & Co: "Was Karten verraten und wie sie lügen"


Karten sind ein Abbild unserer Erde. Sie helfen uns bei der Orientierung und sie beeinflussen unsere Sicht auf die Welt. Karten zu besitzen, bedeutet einen Informationsvorsprung – und damit Macht. Quarks & Co erzählt die spannendsten Geschichten um die Macht der Karten, erklärt, wie Satelliten die Erde vermessen und wann Kartographen sich noch selbst ein Bild vor Ort machen müssen.

Urheber: WDR


"Triangulation ohne mathematische Formeln"


Die Erde. Jahrhundertelang grübelte der Mensch über ihre Form und vermaß jeden Winkel. Die Frage nach der Beschaffenheit unserer Umgebung, des Raumes, hat den Menschen seit jeher fasziniert und beschäftigt. Doch die Vermessung der Erde hat auch ganz handfeste Gründe. Eigentumsgrenzen müssen ebenso zuverlässig festgelegt werden wie Landesgrenzen. Ohne exakte Vermessung können keine Häuser errichtet, Tunnel gegraben, Flüsse begradigt oder Brücken gebaut werden.

Urheber: WDR / SWR / BR-alpha


Koordinaten, Pläne und Messgeräte


Vermessungstechniker erstellen entweder Pläne oder sie messen Plandaten auf Baustellen ein. Sie arbeiten bei Wind und Wetter draußen, müssen ihre Daten aber auch im Büro am Computer weiterverarbeiten.

Urheber: BR-alpha